Verpacken

 

  • Zusätzlich kann jedes Packstück mit Halterungs-/Hebepositionen etc. markiert werden.
  • Je nach Transportart - Luft, LKW oder See - kann das Material Vakuum mit Trockenhaltemitteln verpackt werden, sodass eine Konservierung bis zu 12 Monaten gewährleistet ist.
  • auf Euro- oder Einwegpaletten/mit oder ohne Holzrahmen (mit/ohne IPPC-Behandlung)
  • Umkarton mit Stretch Folie
  • Kantholzspangen mit Gummiunterlagen sowie Schlauchschutz für Gewindestangen, sodass eine Beschädigung am Material eingegrenzt wird (mit/ohne IPPC-Behandlung)
  • in Kisten, Verschlägen (mit/ohne IPPC-Behandlung)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Runkehl Stahl-Rohr-Service GmbH